Youth & Kids

Die erste selbständige Form der Mobilität in jungen Jahren ist das Fahrrad. Früh übt sich deshalb, wer ein Meister werden will. Mit unseren Kinder- und Jugendrädern begleiten wir die Fahranfänger von den ersten, noch zögerlichen Fahrversuchen und dem Finden der eigenen Balance, bis hin zum sportlichen Fahren und den ersten Gedanken an Gewichtsoptimierung. Die ersten Jahre mit dem eigenen Bike sollen dem spielerischen Aus-probieren und dem Ausloten der persönlichen Grenzen gewidmet sein. Da kann es durchaus auch einmal etwas ruppiger zur Sache gehen und kleine Schrammen geben. Um nicht gleich den kompletten Rahmen oder das Bike austauschen zu müssen, wenn der „Fahrschüler“ mal die eigenen Fahrkünste zu optimistisch eingeschätzt hat, sind unsere Kinderräder äußerst robust konstruiert. Außerdem haben unsere Kinder- und Jugendräder ein sehr gutes Verhältnis zwischen Rahmen- und Fahrergewicht, damit die Motivation der jungen Fahranfänger stets erhalten bleibt. Den eigenen Testfahrten steht somit nichts mehr im Weg. 




R' Bock 24 Team
R' Bock 24 Team
R' Bock 24 Shox-D EQ
R' Bock 24 Shox-D EQ
R' Bock 24 Shox-D
R' Bock 24 Shox-D
R' Bock 24 Shox-V EQ
R' Bock 24 Shox-V EQ
R' Bock 24 Shox-V
R' Bock 24 Shox-V
R' Bock 20 Team
R' Bock 20 Team
R' Bock 20 Shox
R' Bock 20 Shox
R' Bock 20 Shox
R' Bock 20 Shox
R' Bock 16.3 Team
R' Bock 16.3 Team
R' Bock 16.3
R' Bock 16.3
R' Bock 16.3
R' Bock 16.3
R' Bock 12
R' Bock 12