TEAM CENTURION VAUDE: Gesamtsieg in Andalusien

TEAM CENTURION VAUDE: Gesamtsieg in Andalusien

3.3.2014

Saisonauftakt gelungen: Gleich das erste Mehrtagesrennen in 2014 konnte unser TEAM CENTURION VAUDE für sich entscheiden: Mit vier Tagessiegen und zwei dritten Plätzen lag das Duo Markus Kaufmann/Jochen Käß in der Gesamtwertung des Andalucia Bike Race am Ende unerreichbar rund acht Minuten vor den Zweitplatzierten "Extremadura 2" sowie weitere neun Minuten vor Robert Mennen/Kristian Hynek vom Rennstall Topeak Ergon. Herzlichen Glückwunsch! Hier geht's zur Website des Teams mit laufend neuen Informationen und hier steht das Ergebnis-PDF zum Download bereit.

Das ebenfalls fürs TEAM CENTURION VAUDE gestartete zweite Duo Hannes Genze/Daniel Geismayr musste das Rennen bereits am zweiten Tag durch den krankheitsbedingten Ausfall von Hannes Genze abbrechen.

Wir freuen uns auf eine vielversprechende Rennsaison 2014!

 

Foto: (c) Sportograf

TEAM CENTURION VAUDE: Gesamtsieg in Andalusien
TEAM CENTURION VAUDE: Gesamtsieg in Andalusien
TEAM CENTURION VAUDE: Gesamtsieg in Andalusien