TEAM CENTURION VAUDE schreibt BIKE Transalp Geschichte

TEAM CENTURION VAUDE schreibt BIKE Transalp Geschichte

22.7.2017

Trotz der eindeutigen Dominanz des TEAM CENTURION VAUDE beim diesjährigen BIKE Transalp Etappenrennen war es bis zum Schluss spannend. Das schwäbische Team mit ausschließlich semiprofessionellen Fahrern konnte mit der finalen Etappe von Lavarone nach Riva Del Garda zum fünften Mal in Folge den Klassiker schlechthin unter den alpinen MTB-Rennen gewinnen.

Der finale Etappensieg ging an ihre deutschen Teamkollegen, Jochen Käß und Markus Kaufmann, die zuvor drei Mal die Transalp gewinnen konnten. Die Gesamtsieger nach 544,80 Kilometern und 17.987 Höhenmetern lauten jedoch: Daniel Geismayr und Hermann Pernsteiner (22:43.02,2 Stunden), das zweitschnellste Team im Ziel. Die beiden sind erst das zweite Duo, das seinen Vorjahressieg verteidigen konnte. Die alten und die neuen Champions, aus demselben Team, bei der gemeinsamen Siegeseinfahrt – ein goldener Moment und ein neues Stück MTB-Renngeschichte. Mit allen sieben Etappensiegen und gleich vier Doppelsiegen geht die 20. Jubiläumsauflage der BIKE Transalp für die CENTURION VAUDE Racer mit viel Freude und Bestätigung zu Ende.

„Der erste Sieg ist natürlich immer etwas Besonderes“, so Hermann Pernsteiner. „Es ist schwer, einen Titel zu verteidigen, aber das war unser Ziel. Wir haben gewusst, dass wir es drauf haben, nachdem die Saison schon dementsprechend gelaufen ist.“

Daniel Geismayr fügt hinzu: „Es tut gut, mit dem zweiten Titel zu bestätigen, dass der erste Sieg letztes Jahr kein Zufall war. Das ist schon eine Genugtuung. Wir fahren jetzt seit drei Jahren im Team zusammen und wissen genau, was wir wann tun müssen. Das hat uns mit Sicherheit noch stärker gemacht.“

Wir bei CENTURION danken allen Mitgliedern des TEAM CENTURION VAUDE sowie den ausgezeichnetem Support durch:

Roli Vogelmann (Chefmachaniker)
Thorsten Frick (Mechaniker)
Mesut Yilmaz (Support)
Alex Wiest (Physio)
Bernd Reutemann (Küche und Verpflegung)
Clemens Hesse von HesseKafka (Training und Analyse)
Katrin Käß (Support)

Mehr Infos zum Team: www.team-centurion-vaude.de
Mehr Infos zum Rennen und alle Ergebnisse auf www.bike-transalp.de

Fotos: Miha Matavz / BIKE Transal

TEAM CENTURION VAUDE schreibt BIKE Transalp Geschichte
TEAM CENTURION VAUDE schreibt BIKE Transalp Geschichte
TEAM CENTURION VAUDE schreibt BIKE Transalp Geschichte