Das war die Eurobike 2017 für CENTURION

Das war die Eurobike 2017 für CENTURION

11.9.2017

Nach offiziellen Angaben der Messe Friedrichshafen haben dieses Jahr 42.590 Fachbesucher und 22.160 Endkunden vom 30. August bis zum 02. September die Fachmesse Eurobike besucht. Diese kamen aus 101 Ländern und hatten die Möglichkeit, 1.400 Aussteller aus 50 Ländern zu besuchen. Hinzu kamen 1.654 akkreditierte Journalisten und Blogger aus 39 Ländern.

In der Tat waren wir bei CENTURION erfreut, sowohl an den Fachbesuchertagen als auch dem Endbesuchertag eine große Menge interessierter Fahrradfans begrüßen zu dürfen. Wir präsentierten unsere Neuheiten für das Modelljahr 2018 sowohl in Halle A3 als auch draußen in der Demo Area. Zu den Highlights zählen das komplett neu konstruierte Lhasa E mit Bosch PowerTube Akku, der robuste Tiefeinsteiger E-Fire Country, das Commuter-Pedelec E-Fire Street sowie das mit einer neuen Geometrie ausgestattete Enduro Trailbanger. Klicken Sie hier für ausführliche Infos zu diesen und weiteren Neuheiten: https://www.centurion.de/de-de/centurion-highlights/centurion-highlights-2018-214

Zwei besondere Gäste am Stand von CENTURION waren der Baden-Württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Verkehrsminister Winfried Hermann. Diese besuchten uns gleich am ersten Messetag unter Begleitung der Presse als Teil ihres großen Rundgangs über die Eurobike. CENTURION Gründer und Geschäftsführer Wolfgang Renner zeigte den „beiden Winfrieds“ persönlich die Highlights im CENTURION Programm in erster Linie das von der historischen 1987er Himalaya-Überquerung Renners inspirierte, vollgefederte Trekking Pedelec Lhasa E. Selbstverständlich nutze Renner die Gelegenheit, mit den zwei Politikern über die Themen Fahrrad und Verkehr sowie E-Bikes als Mobilitätsfaktor zu sprechen.

„Es hat uns gefreut, dass Herr Kretschmann und Herr Hermann auf ihrem Messerundgang bei CENTURION vorbeigekommen sind und dass von Seiten der Politik das Interesse an aktuellen Entwicklungen im Fahrradbereich vorhanden ist“, so Wolfgang Renner. „In Zeiten von Dieselkrise und Verkehrschaos ist das Fahrrad so zukunftsträchtig wie nie“.

Das war die Eurobike 2017 für CENTURION
Das war die Eurobike 2017 für CENTURION
Das war die Eurobike 2017 für CENTURION