CENTURION Gründer Wolfgang Renner für Hall of Fame nominiert

CENTURION Gründer Wolfgang Renner für Hall of Fame nominiert

23.6.2017

Wir sind stolz darauf, dass unser Gründer Wolfgang Renner als einer der großen Pioniere des Mountainbikens für die Mountain Bike Hall of Fame in den USA nominiert ist. Die Hall of Fame würdigt all jene, die das Mountainbike zu dem gemacht haben, was es heute ist. Wolfgang Renner hat als einer der Ersten außerhalb der USA voll auf das Thema MTB gesetzt und kann als Firmengründer, Journalist, Abenteuerreisender, Rennorganisator und 3D-Fotograf auf viele Pionierleistungen zurückblicken, hier zusammengetragen: https://mmbhof.org/wolfgang-renner/

 

Nur einige Highlights:

- Als es in Europa so gut wie keine Mountainbikes gab, brachte Wolfgang Renner mit dem CENTURION Country 1982 das erste deutsche MTB auf den Markt

- Als Journalist beim TOUR Magazin schrieb Renner die ersten Artikel und initiierte zwei Sonderausgaben zum Thema MTB – was 1989 die Gründung des BIKE Magazins anregte, bis heute einer der erfolgreichsten MTB-Zeitschriften der Welt

- Sein Alpencross 1989 mit Andi Heckmair legte den Grundstein für die Alpencross-Bewegung sowie das Transalp Challenge Etappenrennen

- Als 1990 der BDR zögerte, eine deutsche MTB-Meisterschaft auszurichten, organisierte Wolfgang Renner auf eigene Faust eine inoffizielle Meisterschaft

- Einige der ersten MTB-Rennen in den Alpen initiierte er bereits 1985/86

- Mit Reisen in den Himalaya, nach Afrika und Südamerika hat er in den 80er und 90er Jahren das MTB als Abenteuer-Tool populär gemacht

- Als Journalist, 3D-Fotograf und Fürsprecher hat Wolfgang Renner das Mountainbike vielen Menschen nahegebracht

Zum Voting geht es hier: https://mmbhof.org/mtn-bike-hall-of-fame/votingopenfor2017/
Die Abstimmung für jedermann offen, der eine einjährige Mitgliedschaft bei der Hall of Fame abschließt, die einmalig 30 USD kostet.

CENTURION Gründer Wolfgang Renner für Hall of Fame nominiert
CENTURION Gründer Wolfgang Renner für Hall of Fame nominiert
CENTURION Gründer Wolfgang Renner für Hall of Fame nominiert