Trailbanger 2000

testbadge
Trailbanger 2000
Trailbanger 2000
Die 360°-Ansicht kann ggf. leicht abweichen. Bitte orientieren Sie sich für eine möglichst originalgetreue Darstellung an der Seitenansicht.

Spezifikationen

RahmenCENTURION Trailbanger 165mm
Farbenmatt anthrazit  (matt grau / grün)
Rahmengröße
38
43
48
Gänge12
GabelRock Shox Yari RC, 15x110, Crown adjust, Maxle Stealth, 170 mm
Federweg vorne (mm)170
FederbeinRock Shox Monarch Plus RC3 216x63
KurbelSram GX Eagle 32T
SchaltwerkSram GX Eagle 12s
SchalthebelSram SL GX Eagle
BremshebelShimano Zee
Bremsen (v/h)Shimano Zee
ReifenMaxxis High Roller II 2.4" WT 3C Maxxterra TR
Laufradgröße27.5 ''
FelgeAltitude Performance 30
Achse vorneRock Shox Maxle Stealth
Achse hintenShimano AX-MT500 L172
InnenlagerSram PF GXP
Nabe (v/h)Sram HUB MTH 716, 15x110, 6-Bolt / Sram HUB MTH 746, 12x148 XD, 6-Bolt
SpeichenStainless 2.0
KassetteSram 1275 Eagle 12s, 10-50T
KetteSram GX Eagle
LenkerPROCRAFT Riser Enduro OS, dia: 35, rise: 20, bend: 9°, width: 780 mm
SteuersatzFSA NO.55E / BB-410-SL
GriffePROCRAFT Standard /, CLamp
VorbauPROCRAFT Enduro dia.: 35 mm, 0°
Länge Vorbau45 mm [RH38/43/48]
SattelPROCRAFT Race
SattelstützePROCRAFT D-SP.RI [dropper, integrated]/07 dia.: 31,6 mm, travel: 125 mm [RH38], 150 mm [RH43], 170 mm [RH48]
SattelklemmePROCRAFT JD-SC112 dia.: 34,9 mm
Gewicht14.90 kg

Geometrie

CENTURION Trailbanger 165mm
Rahmengröße
38
43
48
A Sitzrohrlänge [mm]
380
430
480
B Oberrohrlänge [mm]
562
592
615
C Steuerrohrlänge [mm]
95
95
120
D Steuerrohrwinkel [°]
65.5
65.5
65.5
Ea Sitzrohrwinkel real [°]
70.4
70.7
71
Ee Sitzrohrwinkel effektiv [°]
75
75
75
F Hinterbaulänge [mm]
428
428
428
G Tretlagerabsenkung [mm]
15
15
15
H Gabeleinbaulänge [mm]
559
559
559
K Überstandshöhe [mm]
710
747
782
L Stack [mm]
595
595
617
M Reach [mm]
403
433
450
N Radstand [mm]
1143
1173
1200
STR Stack/Reach-Verhältnis [%]
148
137
137

Klassifizierung

Kategorie 4: All Mountain / Enduro

CENTURION Pedelecs Fahrräder der Kategorie „All Mountain Enduro“ sind für den Off-Road-Einsatz vorgesehen. Zusätzlich zur Nutzung auf Wegen und technischen Abschnitten die Wurzeln, Steine, Rinnen und losen Untergrund aufweisen, dürfen Pedelecs Fahrräder dieser Kategorie in grobem Gelände mit verblockten Sektionen benutzt werden.  Sprünge auf offiziellen MTB-Strecken mit gebauten Landungen bis 1,2 Meter Höhe sind zulässig. Der Einsatz in Bikeparks auf geeigneten Strecken ist erlaubt, wenn die Strecken keine baulichen Merkmale höherer Kategorien enthalten, für die ein Rad dieser Kategorie nicht freigegeben ist.  Insbesondere...

Mehr erfahren