EVE Pro 200

EVE Pro 200
EVE Pro 200
Die 360°-Ansicht kann ggf. leicht abweichen. Bitte orientieren Sie sich für eine möglichst originalgetreue Darstellung an der Seitenansicht.

Spezifikationen

RahmenCENTURION EVE Pro
Farbenpetrol blau  (weiß / matt grau)
Rahmengröße
33[27.5]
38[27.5]
43[27.5]
43[29]
48[29]
Gänge9
GabelSR Suntour XCM 30, Lockout, 100 mm
Federweg vorne (mm)100
KurbelShimano ALIVIO 40/30/22T
SchaltwerkShimano Deore XT 9s SGS
UmwerferShimano Acera
SchalthebelShimano Alivio
BremshebelShimano BL-M315
Bremsen (v/h)Shimano BR-M315
ReifenKenda Honey Badger XC 2.05"
Laufradgröße29 ''
FelgePROCRAFT Pro
InnenlagerShimano BB-ES300
Nabe (v/h)PROCRAFT, QR, 6-Bolt / Shimano FH-M475, QR, 6-Bolt
SpeichenStainless 2.0
KassetteShimano HG201 9s, 11-36T
KetteKMC X9
LenkerPROCRAFT Riser OS, dia.: 31,8 mm, rise: 22 mm, bend: 9°, width: 720 mm [29"] / 680 mm[27.5"]
SteuersatzVP-MH-2346
GriffePROCRAFT Ergo
VorbauPROCRAFT AL Comp OS dia.: 31,8 mm, 7°
Länge Vorbau60 mm [RH33], 70 mm [RH38], 80 mm [RH43], 90 mm [RH48]
SattelPROCRAFT Lady Sport
SattelstützePROCRAFT AL Comp dia.: 27,2 mm, length: 350 mm [27.5"], 400 mm [29"]
SattelklemmePROCRAFT XC-68 dia.: 31,8 mm w/QR
Pedalinkl.
Gewicht14.10 kg

Geometrie

CENTURION EVE Pro
Rahmengröße
33[27.5]
38[27.5]
43[27.5]
43[29]
48[29]
A Sitzrohrlänge [mm]
330
380
430
430
480
B Oberrohrlänge [mm]
543
561
578
578
596
C Steuerrohrlänge [mm]
110
130
150
115
135
D Steuerrohrwinkel [°]
69
69
69
69
69
Ee Sitzrohrwinkel effektiv [°]
73
73
73
73
73
F Hinterbaulänge [mm]
430
430
430
440
440
G Tretlagerabsenkung [mm]
45
45
45
63
63
H Gabeleinbaulänge [mm]
485
485
485
505
505
K Überstandshöhe [mm]
662
694
727
724
756
L Stack [mm]
588
607
626
626
645
M Reach [mm]
363
375
387
387
399
N Radstand [mm]
1044
1064
1082
1093
1112
STR Stack/Reach-Verhältnis [%]
162
162
162
162
162

Klassifizierung

Kategorie 3: XC / Trail

CENTURION Pedelecs Fahrräder der Kategorie „XC Trail“ sind für den Off-Road-Einsatz vorgesehen. Pedelecs Fahrräder dieser Kategorie dürfen auf asphaltierten Straßen und Radwegen oder Feldwegen mit geschotterter, sandiger oder erdiger Oberfläche, die für den Radverkehr ausgewiesen sind, benutzt werden. Zusätzlich dürfen Pedelecs Fahrräder dieser Kategorie auf Wegen und technischen Abschnitten gefahren werden, die Wurzeln, Steine, Rinnen und losen Untergrund aufweisen.  Auf offiziellen MTB-Strecken sind Sprünge mit gebauten Landungen bis sechzig Zentimeter Höhe zulässig. Der Einsatz in Trailparks auf geeigneten Strecken wie...

Mehr erfahren